Seite wird aufgebaut...

checkrobin Hilfecenter / COVID-19 Informationen

COVID-19 Informationen

< zurück
  • Allgemeine Informationen

    Durch die rasche Ausbreitung des COVID-19 Virus kommt es momentan in vielen Bereichen der Gesellschaft zu temporären Einschränkungen. Wir von checkrobin werden Sie, in Bezug auf das Thema Versand, regelmäßig über diese speziell dafür eingerichtete Seite und unseren Newsletter auf dem Laufenden halten, damit Sie immer auf dem aktuellsten Stand sind.  Wir sind mit unseren Logistikern in täglichem Austausch, um sicherzustellen, dass alle Maßnahmen und Hygieneanforderungen eingehalten werden und ein sicherer Ablauf des Versandprozesses gewährleistet ist.

    checkrobin ist auch in Krisenzeiten ein verlässlicher Partner für Ihren Paketversand und wird Sie weiterhin mit voller Transparenz und dem bestmöglichen Service unterstützen.

    Sollten noch Fragen Ihrerseits offen sein, können Sie sich natürlich jederzeit gerne wie gewohnt per Mail unter support@checkrobin.com an uns wenden.

    War dieser Beitrag hilfreich? 0 von 0 fanden diesen Beitrag hilfreich

  • Betrieb von checkrobin

    Da wir den Schutz unserer Mitarbeiter/innen und die von der Regierung auferlegten Beschränkungen sehr ernst nehmen, wurden alle Mitarbeiter/innen ins Homeoffice geschickt. Unser Telefonsystem ist leider auf diese Art des Arbeitens nicht ausgelegt, weshalb es momentan zu Problemen bei Anrufen kommen kann. Ein Rückruf unsererseits ist aktuell leider nicht möglich, da Ihre Anrufer ID nicht auf unseren Geräten zu Hause angezeigt wird.

    Aus diesem Grund würden wir Sie bitten, dass Sie uns mit Ihren Anliegen, wenn möglich per E-Mail support@checkrobin.com kontaktieren, gerne rufen wir Sie dann auf Wunsch zurück.

    Außerdem arbeiten wir mit Hochdruck an der Einrichtung eines Livechats, um weiterhin einen optimalen Support gewährleisten zu können.

    War dieser Beitrag hilfreich? 1 von 1 fanden diesen Beitrag hilfreich

  • Wichtiges für Ihren Versand

    Um auch weiterhin einen reibungslosen Versand sicherstellen zu können, bitten wir Sie, folgende Punkte beim Versandprozess zu beachten.

    • Wir bitten Sie, vor dem Versand zu überprüfen, ob es sich bei der Zustelladresse um eine gewerbliche oder private Adresse handelt und eine Zustellung derzeit überhaupt möglich ist. Hier ist auch zu beachten, dass vereinzelt Geschäfte bzw. ganze Gebiete unter Quarantäne stehen und es unseren Logistikern ggf. untersagt ist, dort zuzustellen. Nachdem in Quarantänegebieten keine geregelte Warenzustellung garantiert werden kann, raten wir Ihnen momentan stark vom Versand in diese Gebiete ab.
    • Gebiete, die derzeit unter Quarantäne stehen, finden Sie unter folgendem Link: https://www.dpd.com/at/de/support/kontakt/corona-nationale-liefersperren/
    • Beim nationalen Versand kommt es momentan noch zu keinen Einschränkungen, es können aber aufgrund der Situation Verzögerungen entstehen. Aktuelle Grenzschließungen zu den Nachbarländern gelten derzeit nicht für den Warenverkehr.
    • Weiters möchten wir Ihnen mitteilen, dass es derzeit bei internationalen Sendungen aufgrund von verstärkten Grenzkontrollen, Quarantänemaßnahmen oder auch dem Ausfall von Flugverbindungen zu Verzögerungen bei der Zustellung kommen kann. Wir bitten dies beim Versand zu berücksichtigen.
    • Die Lagerfristen in den Paketshops wurden verlängert. Pakete, die nicht zugestellt werden konnten und sich momentan in einem geschlossenen Shop befinden, können aus Sicherheitsgründen nicht abgeholt werden. Damit weiterhin ein reibungsloser Zustellprozess gewährleistet werden kann, empfehlen wir Ihnen, Ihre Empfänger/innen darüber zu informieren, dass sie weiterhin die Option der Abstellgenehmigung nutzen können. Pakete, die jedoch als Versandziel einen Paketshop haben, werden an den/die Versender/in retourniert. Das Gleiche gilt für Pakete, die von dem/der Empfänger/in nicht entgegengenommen werden konnten.
    • Die bisher bekannte Umleitoption ist derzeit ausgesetzt, somit kann Ihre Sendung nur direkt zugestellt werden.

    War dieser Beitrag hilfreich? 3 von 3 fanden diesen Beitrag hilfreich

  • Wichtiges für das Empfangen von Paketen
    • Als Sicherheitsmaßnahme wird aktuell auf die Unterschrift des/der Empfängers/in bei der Übernahme verzichtet. Stattdessen dokumentieren die Zusteller/innen die Übergabe mit ihrer eigenen Unterschrift. Dadurch wird der persönliche Kontakt und somit auch das Risiko einer Ansteckung minimiert.
    • Um sicherzugehen, dass Ihr Paket den/die Empfänger/in erreicht, empfehlen wir Ihnen, Ihre Kunden/innen zu ersuchen, eine Abstellgenehmigung zu erteilen. Somit kann sichergestellt werden, dass Ihre Sendung zugestellt und persönlicher Kontakt vermieden wird.

    War dieser Beitrag hilfreich? 0 von 0 fanden diesen Beitrag hilfreich

  • Internationaler Versand & Versand in die Quarantänezonen

    Momentan ist der Versand nach Italien noch möglich, wobei es aufgrund der ernsten Situation hier zu Einschränkungen kommen kann.

    An dieser Stelle bitten wir Sie höflichst, individuell abzuklären, ob der Versand nach Italien dringend notwendig ist. Derzeit kann es leider zu Verzögerungen bei dem Zustellprozess bzw. zu kostenpflichtigen Zwischenlagerungen kommen. Um diese Situation zu umgehen, bitten wir Sie den Versand nach Italien einzuschränken und auf das Notwendigste zu reduzieren.

    Bis auf weiteres werden Pakete nach China, Hongkong oder Macau von keinem Logistiker angenommen, da eine Zustellung nicht möglich ist. Briefe werden nach wie vor zugestellt. Bei allen anderen internationalen Sendungen kann es aufgrund von vermehrten Grenzkontrollen, Quarantänemaßnahmen oder auch Wegfall von Flugverbindungen zu Lieferverzögerungen kommen. Wir bitten Sie, dies bei Ihrem Versand zu berücksichtigen.

    War dieser Beitrag hilfreich? 0 von 0 fanden diesen Beitrag hilfreich

  • Relevante Links

Kategorien

Cookies Policy

Cookies sind notwendig, damit du unsere Website optimal nutzen kannst. Praktisch alle Websites verwenden solche Cookies. Cookies speichern deine Präferenzen und andere Informationen, die uns dabei helfen, unsere Website zu verbessern. Aber keine Sorge, mit diesen von uns gesammelten Daten kannst du nicht persönlich identifiziert werden.